Techniker- & Praktikerlehrgang im HeadquarterVon: Nok-Tai Michael Vogel15.05.2012

Am 04. & 05. Mai fand für die Techniker- & Praktikergrade ein großer Lehrgang im Headquarter Bensheim statt.

Das Lehrgangswochenende begann wie gewohnt am Freitagabend. Gearbeitet wurde dieses Mal im Wing Tai Waffenprogramm der C-Klasse mit dem Schwerpunkt auf der Handhabung des Faust- bzw. Buckelschildes.

Am Samstag fand ein Lehrgang für angehende Techniker Silber und Gold statt. Die Anwärter auf den Techniker Silber arbeiteten hauptsächlich mit und in der dritten Form. Bei den Anwärtern auf den Techniker Gold war das Thema die erste Geräteform. Es wurden die Form und erste Anwendungen trainiert. Für diejenigen die die Standard Form bereits gelernt haben zeigte Ong-Tai Erweiterungen und Zusätze zur Form, welche er durch Anwendungen erläuterte.

Am Samstagabend waren dann die Praktiker an der Reihe: Hier wurde mit dem Langstock gearbeitet. In puncto Taktik und Strategie gehört dieser zum Fortgeschrittensten was Kampfkunst zu bieten hat...

Am Sonntag fand ein Wing Tai Waffenlehrgang für alle Graduierungen statt.

Gearbeitet wurde unter anderem mit der Figur 8. Ong-Tai zeigte auf wie die Figur 8 ausgeführt werden muss, wenn man diese auf Stöcke bezieht. Im Gegensatz dazu erklärte er wie sich die Ausführung und Taktik ändert, wenn man die Figur 8 auf Klingen bezieht.

Die Anwärter auf den Techniker Silber im Wing Tai Waffenbereich arbeiteten mit Doppelstockblocks und mit Stock gegen Stab.

Alles in allem war es wieder ein sehr lehrreiches und inspirierendes Wochenende, das alle Teilnehmer motivierte.