Unterricht in den Intensiv- und Ausbildungs-Klassen im Hauptquartier

Der Unterricht und das Training im Wing Tai Hauptquartier stehen grundsätzlich jedem Wing Tai / Missing-Link Mitglied offen und kann jederzeit zu den angebotenen Zeiten genutzt werden.

Schülerstufen und deren Klassen

Schüler der A-Klasse

Grundstufen-Schüler

A1, A2, A3, A4 und A5

Schüler der B-Klasse

Mittelstufen-Schüler

B1, B2, B3 und B4

Schüler der C-Klasse

Oberstufen-Schüler

C1, C2 und C3

Die Fortgeschrittenen

Techniker

Technischer Kämpfergrad

bronze

Techniker

Technischer Kämpfergrad

silber

Techniker

Technischer Kämpfergrad

gold

Die drei Missing-Link Kreise

1. Kreis der Erfahrung 

Praktiker

Praktizierender

silber

Praktiker

Praktizierender

gold

2. Kreis der Erkenntnis 

Experte

Meisterschüler

silber

Experte

Meisterschüler

gold

3. Kreis des Wissens 

Meister

silber

Meister

gold

Ausbildungsmöglichkeiten

mehr über Wing-Tai Trainer-Ausbildung

  • Sie wollen mehr als nur ein bis zwei mal in der Woche trainieren? Sie wollen mehr wissen und können, als der Freizeitsportler?
  • Sie wollen intensiver vorankommen, unter der Woche trainieren oder ganz einfach für ein verlängertes Wochenende.
  • Sie wollen nicht nur auf Lehrgängen sondern in kleinen Gruppen trainieren?
  • Sie wollen in einer Wing Tai Schule vor Ort in Verbindung mit dem  Hauptquartier eine Ausbildung machen?

mehr über Wing-Tai Intensiv-Ausbildung

Wing Tai | Akademie

Der Missing Link Verband legt hohe Ansprüche an sich und in die Qualität der eigenen Ausbilder.

Der Begriff "Kampfkunstlehrer" ist nicht gesetzlich geregelt. Dies birgt das Risiko, dass man mitunter irgendwo jahrelang eine Kampfkunst trainiert und lernt, und erst im Alter die irreversiblen Ergebnisse von falschen Trainings - Methoden anhand einer ruinierten Gesundheit feststellt.

Deswegen haben wir eine definierte Ausbildungsstruktur, um Menschen verantwortungsvoll anzuleiten und um gesundheitliche Schädigungen zu vermeiden:

  • Übungsleiter

darf eine AG Arbeitsgruppe bilden

  • Assistenz-Trainer

darf eine Gruppe leiten

  • Trainer

darf eine Schule gründen

  • Prüfer

prüfungsberechtigt (eigene Schule)

  • Combat-Trainer 

darf eine Kampf-Klasse führen

  • Ausbilder

kann mehrere Schulen haben

  • Lehrer

Akademie Status 

  • Mentoren

Zentralen